C-Jugend männlich

Bezirksliga

SG Kuchen-Gingen - HSG Oberkochen/Königsbronn 32:18 (12:7)

Schnell ging man mit 3:0 in der Kuchener Ankenhalle in Führung. Eine solide und konsequente Abwehrleisung lies die Angreifer der HSG nicht durchkommen. Ein gut aufgelegter Torhüter parierte ein ums andere Mal, wenn ein Durchstoß gelang. Bis zur Halbzeit konnte man einen Vorsprung von 12:7 herausspielen. Die Gegner kamen mit unserer körperlichen und spielerischen Überlegenheit nie zurecht. Die HSG lockerte nach der Pause die Deckung auf, wodurch unseren Jungs das Torewerfen noch erleichtert wurde. So machte uns auch eine körperlich härtere Gangart nichts aus. Die Partie endete deutlich und verdient mit 14 Treffern Vorsprung. Am nächsten Wochenende trifft man erneut auf die HSG im letzten Saisonspiel.

Es spielten: Ruben Bühler (Tor), Leonard Lorenz (Tor), Lukas Schmid (1), Luis Bausch (11), Jacob Rösch (2), Lasse Steck (4), Lukas Apostel (4), Leonard Pressmar (1), Moritz Klauss (3), Patrice Frey (6), Emil Holler