C-Jugend männlich

Bezirksliga

SG Kuchen-Gingen - TG Geislingen 23:20 (12:9)

Zu Beginn der Partie starteten die Jungs von Nico Schramml und Andy Frey mit viel Einsatz und zogen schnell auf ein 7:2 nach 10 Minuten davon. Die TG kämpfte sich durch körperlichen Einsatz wieder ins Spiel zurück und kam bis zur Pause auf ein 12:9 heran. Nach dem Seitenwechsel war das Spiel ausgeglichen und man lies die TG auf ein 17:16 herankommen. Dann besannen sich unserer Jungs auf ihre Stärken und konnten Tor um Tor einen Vorsprung herausspielen. Auch das motivierte Publikum peitschte unsere Jungs immer weiter voran. Der gegnerische Angriff scheiterte zum Ende hin immer wieder an einem gut aufgelegten Torwart. So konnte die SG Ku-Gi mit drei Toren Vorsprung das spannende Lokalderby für sich entscheiden.

Es spielten: Ruben Bühler (Tor), Leonard Lorenz (Tor), Lukas Schmid (3), Emil Holler, Simon Stier, Luis Bausch (6), Jacob Rösch (2), Danny Haupt, Patrice Frey (3), Lasse Steck (3), Lukas Apostel (5), Leonard Pressmar, Moritz Klauss (1)