A-Jugend. männl.

Bezirksliga

SG Ku/Gi – TV Steinheim                                            27:34 (10:19)

Im Heimspiel am vergangenen Samstag musste man eine 27:34 Niederlage gegen die Jungs aus Steinheim hinnehmen.

Gleich zu Beginn konnten die Gäste in Führung gehen, welche sie das ganze Spiel über nicht mehr hergaben. Bis Mitte der ersten Hälfte schaffte man es den Gegner nicht weiter wie vier Toren entkommen zu lassen. Da im Angriff gegen die offensive Abwehr aber immer öfters die Laufbereitschaft und Schnelligkeit fehlte, konnte sich der Gegner bis zum Seitenwechsel dennoch auf 9 Tore absetzten.

Nach der Pause fand man insgesamt besser ins Spiel. Vorne im Angriff war mehr Bewegung zu erkennen und hinten in der Abwehr stellte man die Gäste vor größere Herausforderungen. Die Gäste ließen an diesem Tag aber nichts anbrennen und so konnten die Jungs der SG ihren Rückstand aus Hälfte eins nicht mehr aufholen.

SG Kuchen/Gingen: Calogero Salvaggio (Tor), Felix Baumgartner (5), Benjamin Gruner (2), Tim Ramminger (1), Alessio Buccarella (2), Nico Frieß (6), David Just, Linus Schnarrenberger (9/1), Enes Yilmaz (2)