A – Jugend männlich Bezirksliga SG Kuchen/Gingen – TV Altenstadt                                                                                                     28:32 (12:16)

Im Derby gegen den TVA waren zu Beginn der Partie beide Mannschaften auf Augenhöhe. Daher konnte sich auch bis zur 15 Minute beim Stand von 7:7 keine Mannschaft absetzen. Dies gelang jedoch dem TVA in den restlichen 15 Minuten der ersten Halbzeit. Immer wieder wurden Fehlwürfe mit schnellen Kontern bestraft, so dass man bis zur Halbzeit beim Stand von 12:16 mit vier Toren zurücklag.

Diesen Rückstand konnte man bis Mitte der zweiten Halbzeit auf 2 Tore beim Stand von 23:25 verkürzen. Durch eine Umstellung konnte man in der Abwehr immer wieder Bälle gewinnen. Diese Ballgewinne wurden jedoch zu selten mit einem Torerfolg abgeschlossen und so konnte man den Vorsprung des Gegners nicht mehr entscheidend verkürzen. Am Ende musste man sich mit 28:32 geschlagen geben.

Es spielten: Calo Salvaggio (Tor), Simon Kern (2), Enez Yilmaz, Lars Wallner (6), Philipp Marx (5), Felix Baumgartner, Julius Kugler, Linus Schnarrenberger (4), Nico Frieß (2), Hannes Lohrmann (3), Marco Haas (6)