A – Jugend männlich

Bezirksliga

TG Geislingen – SG Kuchen/Gingen                                                                                                    33:22 (15:6)

Im ersten Spiel 2019 standen die Vorzeichen bereits vor Anpfiff nicht gut. Ohne der üblichen Unterstützung der B-Jugendlichen musste man mit nur einem Auswechselspiel antreten.

In den ersten 10 Minuten der Partie konnte man mit dem Gegner noch mithalten. Dann zog der Nachbar aus Geislingen jedoch von 4:2 auf 7:2 davon. Immer wieder wurden technische Fehler bzw. inkonsequenten Abschlüssen mit Gegenstößen bestraft. So hatte der Gegner bis zur Halbzeit seinen Vorsprung auf 15:6 ausgebaut.

Auch in der zweiten Halbzeit konnte man sich nicht mehr näher herankämpfen. Am Ende musste man sich deutlich mit 33:22 geschlagen geben.

Es spielten: Calo Salvaggio (Tor), Hannes Pless (Tor/1), Simon Kern (4), Lars Wallner (5), Philipp Marx (7), Hannes Lohrmann (4), Kai Seidler (1), Enes Yilmaz