Spiel und Spaß in Kuppenheim

Mit rund 80 Kindern und Jugendlichen plus Trainern und Betreuen startete die SG am vergangenen Wochenende mit dem Bus zum Handballfest nach Kuppenheim. Nach der Ankunft ging es zunächst an den Aufbau der Zelte. Nachdem dies sicher standen ging es ans gemeinsame Grillen, wobei alle viel Spaß hatten. Noch dem spät in die Nacht saß die KuGi Familie zusammen. Nachdem Frühstück am Samtag stand ab 12 Uhr der erste Turniertag. Der erste Tag gehörte der A und B Jugend männlich und weiblich. Alle hatten viel Spaß auch wenn es zu den Pokalrängen leider nicht reichte.

Nach Turnierende konnten sich alle, genau wie auch am Sonntag, zu ermäßigten Preisen im benachbarten Erlebnis-und Freizeitpark Cuppamare erfrischen. Nach dem Abendessen sorgte in heftiges Gewitter für unfreiwillige Abkühlung, was der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch tat. Der Sonntag gehörte dann den „Kleinen“ der C und D Jugend. Auch hier hatten alle großen Spaß am Handball auf den ungewohnten Rasen. Gekrönt wurde der Tag mit dem zweiten Platz de männlichen C-Jugend. Nach dem Abbau der Zelte hieß es auch schon wieder Abschied nehmen. Gegen 18.30 Uhr trafen alle wieder wohlbehalten an der Ankenhalle ein und konnten von ihren Eltern in Empfang genommen werden. Insgesamt ein tolles und unvergessliche Wochenende.